vorladen
legende
Legende
zurück
zurück

  • Zeitreise: Raisdorf von 1949 bis heute!

Gasthof Rosenheim

Das Rosenheim ist seit 1910 ein fester Bestandteil des Ortes. 1912 wurde der Gasthof von Johannes Först gekauft und führte von da an bis zur Übernahme durch Max Schlüter im Jahre 1928 den Namen Först's Gasthof. Später übernahm der Sohn Erich Schlüter und seine Frau Hilde das Rosenheim und heute ist das Hotel und Restaurant Rosenheim mit Peter Schlüter in der dritten Generation der Familie. In den Jahren hat sich viel getan. Im Jahre 1951 eröffneten die "Lichtspiele Rosenheim". Das Kino besteht nicht mehr wohl aber der große Saal mit Bühne. Es entstand die Kegelbahn und die Veranda. 1965 wurde als Erweiterung das "Hotel Rosenheim" nebenan am St-Martins Weg gebaut.

Rosenheim

Klempnermeister Fritz Stolberg (heute Schlüter)

StollbergFritz Stolberg hatte seine Werkstatt und sein Wohnhaus an der Ecke Preetzer Chaussee (heute Bahnhofstraße) zum Hans-Gloede-Weg.

Heute befindet sich hier der Betrieb Rolf Schlüter Sanitärtechnik.

« zurücknächste Seite »

 Impressum   Kontakt   Cookies 
^