vorladen
wirtschaft aktuell
Fotos
zurück
zurück

  • Kieler Woche

Jedes Jahr in der letzten vollen Woche im Juni ist es wieder soweit. Drei bis vier Millionen Besucher kommen nach Kiel und sorgen für Weltstadtflair.

Anlass der Kieler Woche sind die Segelregatten in Kiel Schilksee, bei denen nicht selten rund 4.500 Sportler aus 50 Nationen erwartet werden. Aber auch der Hafen rund um die Hörn und am Germaniahafen ist prall gefüllt. Segelgäste aus der ganzen Welt reisen an. Traditionssegler reihen sich Schiff an Schiff und sorgen so für eine einzigartige Silhouette.

Zahllose Veranstaltungen an Land bieten ein buntes und vielfältiges Programm für jeden Geschmack.

kieler_woche

Traditionell beginnt das Open Air Konzertprogramm rund um die Förde schon einen Tag vor der offiziellen Eröffnung mit dem "Sound Check". Längst sind es diese Veranstaltungen, die den Reiz der Kieler Woche ausmachen und die Besucher in Scharen anlocken. Über tausend Veranstaltungen locken jedes Jahr den Kieler Woche Besucher. Auf den Bühnen von der Hörn bis zum Weltwirtschaftsinstitut gibt es meist kostenlose Life-Auftritte von Bands und anderen Interpreten mit hunderten von Konzerten.

Sobald das Veranstaltungsprogramm vorliegt finden Sie die Termine im Veranstaltungskalender vob Schwentinental-inside:

Veranstaltungskalender

 

Turmhügelburg Lütjenburg
Unter Spinaker vor Laboe

Turmhügelburg Lütjenburg
Traditionssegler auf der Förde

Turmhügelburg Lütjenburg
Regattabegleitfahrt
Turmhügelburg Lütjenburg
Abends an der Kiellinie
Turmhügelburg Lütjenburg
Kieler Woche: Windjammerparade
Turmhügelburg Lütjenburg
Nur einer von vielen Kreuzfahrern in Kiel
Turmhügelburg Lütjenburg
Kieler Woche: Raddampfer
Kieler Woche
Voilksfeststimmung an der Kiellinie
Kieler Woche
Kieler Woche
Kieler Woche
Kieler Woche
Kieler Woche
Partystimmung an der Hörn
Kieler Woche
Der Internationale Markt
Kieler Woche
Internationaler Markt
Kieler Woche
Große Bühne auf dem Rathausplatz
Kieler Woche
Lifeauftritte kostenlos!

Besuchen Sie den Internationalen Markt auf dem Kieler Rathausplatz auf dem vorwiegend internationale Spezialitäten vom Rentiergeschnetzelten bis zu den Hefeteigbällchen "Puff Puff" angeboten werden. Gehen Sie von Stand zu Stand und probieren Sie sich durch internationale Köstlichkeiten.

Abgerundet wird das Angebot durch Kunsthandwerk verschiedener Nationen. Beim irischen Stand gibt es dann nicht nur etwas zu trinken, sondern oft auch Lifemusik.

Auf dem Platz steht auch die große Rathausbühne auf der die Kieler Woche eröffnet wird und auf der Vorführungen und Konzerte stattfinden.

Ein "Muss" für Eltern mit Kindern ist die Spiellinie auf der Krusenkoppel. Das Gelände neben der Freilichbühne wird jedes Jahr zum Abenteuerland. Bretterbuden bauen, hämmern sägen, malen und im Matsch spielen, der Spaß ist vorprogrammiert.

Den Abschluss der Kieler Woche bildet ein imposantes Feuerwerk am letzten Sonntag in der Kieler Innenförde (Beginn 23 Uhr).

Tipp: Kreuzfahrthafen Kiel

Von Kiel aus gibt es nicht nur regelmäßige Fährverbindungen nach Oslo, Göteborg und Litauen! Viele Kreuzfahrer machen hier Station! Steigen Sie in Kiel ein und erleben Sie den Ostseeraum, Skandinavien, Russland oder fahren Sie bis nach Island und zu den Britischen Inseln!

Kreuzfahrer

Kreutfahrthafen Kiel: Angebote und Routen

 Impressum   Kontakt   Cookies 
^